Lyrics.com »

Search results for 'Gabriele'

Yee yee! We've found 89 lyrics, 1 artist, and 0 albums matching Gabriele.

Year:


Filter by gender:

Artists:

Gabriele Tranchina  

Lyrics:

Gabriele
Der Wind hat's gebracht und genommen
Armand
An deine Brust das gestickte Tuch!
Jetzt auch leg ich's um den Hals dir, ...
Gabriele
Mir?
Gabriele
(ebenso)
Mein Liebster!
Armand
Geliebte, du hier?
Gabriele
Bei dir!
Armand
Gabriele! Selig wir!
Gabriele
Selig wir.
Beide
Selig wir!
In
Gabriele
Was hast du da? Zeig her! Erstaunlich!
Sein Pistol!
Renald
Welch wunderbare Waffe!
Meisterlich gebaut!
Wie es funkelt im Licht vor Augen.
Du
Gabriele
Still! Da atmet es im Wald.
(Sie erschrickt, zuckt zusammen,
hat im Walde Renald gesehen.)
Gefahr ist auf, Gefahr!
Das ist mein Bruder
goldene Prachtgeschmeid.
Mein Weidgesell, ich wette:
Du hasstest nicht so blind!
Wenn ich Gabriele sähe,
das holde Försterkind,
am Halse meine Kette, das
Durch die Wüste weht der Wind
Da ziehen zwei Kamele
Otto und Gabriele

Was ist ihr Ziel
Wo wollen sie hin
Den blauen Nil
Haben sie im Sinn

Durch die
sogleich erkannt,
Gabriele!
Gabriele
(wie im Traum)
Als wenn mich meine selige Mutter ansäh'.
Priorin
Da schüttelte sie erschrocken
die Blütenflocken aus dem
Am liebsten würd' ich
nach dem Fremden zielen, Gift und Blei!
Gabriele
(tritt hervor, hinter ihr Armand)
Nein! Dränge mich nicht weiter, mein
verstimmt?
Priorin
(ablenkend)
Gabriele, reiche den Krug herum.
Über blaue Berge und Seen.
(zu Armand)
Sie wollen verreisen?
Armand
Den Winter verbringen im
Renald (tritt auf)
Fortgespült der Garten,
Und die Blumen all verschwunden,
Und die Gegend, wo sie standen,
Hab ich nimmermehr gefunden.
Gabriele
nicht so feig und sei ein Mann!
Armand
Warum entflammst du nicht den Herrn Gemahl?
Gabriele
(für sich)
Was höre ich? Die Stolze ist vermählt?
Morvaille
Du
Waldhüter. Später seine
Schwester Gabriele und ihr Liebster.
Renald
(flüsternd)
Ein junger, fremder Mann 
Wildhüter
Ich sah ihn selbst 
Renald
schleicht
sieht anders aus bei Tag.
Renald
Du spielst mit mir, Nicolas!
Gabriele
(aus weiter Ferne)
Sie stand wohl am Fensterbogen
Renald
Gabriele, ihr Lied!
Gabriele
Renald, so falsch, so dumm!
Ich bin getroffen.
Renald
Zeig den Arm!  Nur geschrammt.
Widerhall der bösen Nacht.
(umarmt sie)
Eine Gems auf
Gabriele
Sie beteuerte, dass sie es nicht wisse
Renald
nicht wisse
Gabriele
und erzählte,
RenaldGabriele
wie er an einem schönen Sonntag Abend,
als
Ich kann dein Held nicht sein, mich hält die Liebe.
Morvaille
Er kann mein Held nicht sein, ihn hält die Liebe.
Gabriele
Er kann ihr Held nicht sein,
Nicolas
(erscheint)
Gefunden! In Nacht und Bangen
hab ich nach dir gesucht.
Gabriele
Du lieber Freund!
Dich sendet der Himmel, Nicolas!
Nicolas
Nicolas
Eiskalt. Und knallt!
(ab)
Buffon
(macht sich zu schaffen. Es klopft.)
Gabriele
Ist dieses hier der Schank zum Löwen?
Buffon
Gewiss, mein Junge, aber
Gabriele ha il naso a tubo di stufa
E le calze le cambia a Natale
Lavarsi non serve e il maschio ne perde
È la sua teoria
Lui lustra le scarpe la
Gabriele
Wer beschreibt die große Freude
auf dem gräflichen Gut,
(Nonnen singen gleichzeitig hinter der Szene)
die fremden Berge und Täler,
die
Priorin
Wie, so geschwind
wieder bei Kräften?
Ihr Dichten und Trachten
geht nun darauf aus,
ihn selbst auszukundschaften.
Gabriele
Und wie sie so
Gabriele
Ich möchte mich gern bei Nacht verirren
einmal recht im tiefsten Wald.
Die Nacht ist wie im Traume
so weit und so still,
als könnt man über
Gabriele
(mit Krug und Schale)
O, wie mich der Gedanke
mitten ins Leben trifft,
dass ich taumle und schwanke!
Mein Liebster ist ein hoher Herr.
Eleonora è una chica
Con un bel mandolino
Poi c'è Gabriele
Le dice
Hai un bel instrumiento
Ma por esser más guapa
Serve l'ukulele
Perciò
Se vieni da

Discuss these Gabriele Lyrics with the community:

0 Comments

    We need you!

    Help build the largest human-edited lyrics collection on the web!

    Search for song lyrics by

    Genres

    Styles