Zweifel

Lorris  Buy

 Struggling with Zweifel? Become a better singer in 30 days with these videos!

Zweifel - an dem was du tust
Und du erreichen willst
Die Lunte ist zu kurz
Als dass Du sie einfach zünden kannst
Dir fehlt jede Begründung
Warum irgendwo mal Gründe waren -
Und der Moment, der sagt
Dass DU zu lang Betrüger warst
Leichtsinn - war einmal
Der Antrieb für die Träume
Versäumnisse von Tagen die vergangen sind
Betäuben deinen Alltag
Bereuen wirkt wie Alkohol
Dein Tun hat dich eingeholt
Kein Buhlen mehr ums eig'ne Wohl – nur die reine Leistung
Raubt dir den Verstand
Und lässt dir keinen Raum
Die Gleichung scheint zu schwierig -
Ob du sie denn begleichen brauchst?
Fragen - lassen dich nicht schlafen
Und durchziehen die Nacht
Der Wahnsinn ist der Atem
Der oft Luft in deiner Lunge schafft
Was will dieser Junge hier?
Bringt er mal zu Ende
Was er ungeniert in Hände nahm?
Oder Bleiben Bilder unverziert?
Mauern waren Legenden
Die Du stets als bloße Wände sahst
Die malerisch beschriftet
Nur 'ne Leinwand für die Wende waren
Grenzen - mussten damals eingerissen werden
Und Bedenken gab es nicht
Nur zu denken, dich jetzt einzuschränken
Sticht dir in die Seele, wie ein Dorn
Und bewegt dich letzten Endes
So weit fort und Einsamkeit ich nicht mehr nur ein Wort
Was holt dich da raus
Und übernimmt die großen Taten
Wenn der Zweifel dich beraubt?
Wo bleibt der Duft der großen Tage?
Und was holt uns herauf
Wenn all das Leid und das Versagen
Tiefe Gräben ziehen
In Wege, die wir wagen?
Jeder war mal hier
Irgendwo muss Segen sein
Ganz einfach, denn Irgendwo ist Leben leicht.
Bereitschaft...
Zu streben
Bis wir Eden-gleich, das Wesen
Dieser Welt nicht mehr als Feindschaft, begreifen -
Eher als Gemeinschaft
Sie warnten damals schon
Die, die wussten
Dass das Glashaus der Gefühle
Nur mit Stahl-Beton in Frage kommt
Seltsam –
Wirkt der Kampf
Vergangener Episoden
Die sich endlos wiederholten
Nur das wir dabei in Jahre komm'
Leben investiert in scheinbar hoffnungslose Dinge
Oft dagegen reagiert
Aus Beweggrund eines Kindes
Aus Gründen der Vergangenheit
Wir waren einst ein Spielball
Alter Sünden, aus vergang'ner Zeit
Nichts ist wie es scheint
Und scheinbar gleichzeitig real
Und du brichst mit dem, was war
Und du verzichtest noch einmal auf Sicherheit
Denn wie kannst du wirklich sicher sein
Dass hinter all dem Scheitern
Nicht doch Dinge sind, die dich befreien?
Freiheit – hast du damals
Unbedingt gewollt
Und damit nur gemeint
Dass du dich nicht entscheiden kannst
Tu nicht so
Als wärst du nur ein kleiner Mann
Ein Zufall der Geschichte
Den das Leben nur vermeiden kann
Ängste – sind oft nur der Ausdruck
Für Veränderung, Reaktion auf Wendepunkte
Etwas geht zu Ende und was Neues
Bricht die Hülle
Und den Panzer endlich auf
Der Verstand wird unterwandert
Keine Schranke oder Zaun
Befreiung durch Verbindung
Zeit dir endlich zu vertrauen
Aus der Zone des Komforts
Zur Verantwortung und Glauben
Nichts kann Dich vernichten
Keine Furcht vor dieser Welt
Denn du schreibst deine Geschichten
Doch nur selbst
Ehre und Erfolg
Folgen dem, der die Prozesse lebt
Gegen starken Wind
Der durch die Nächte der Exzesse weht
Leben bleibt ne Kunst
Voller Widerstand und Lösungen
Bis Gutes oder Böses
Im Gleichgewicht versöhnlich kling
Braucht es eine Weile
Weil Wege unergründlich sind
Weil Wege unergründlich sind
Alles hat 'nen Sinn
Und fordert uns heraus
Doch der Zweifel hat ein Kind
Mit voller Hoffnung schon im Bauch
Alles hat 'nen Sinn
Und fordert uns heraus
Doch der Zweifel hat ein Kind
Mit voller Hoffnung...

 Struggling with Zweifel? Become a better singer in 30 days with these videos!

Written by: Lorris Blazejewski

Lyrics © DistroKid

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind

Discuss the Zweifel Lyrics with the community:

0 Comments

    Citation

    Use the citation below to add these lyrics to your bibliography:

    Style:MLAChicagoAPA

    "Zweifel Lyrics." Lyrics.com. STANDS4 LLC, 2021. Web. 27 Jul 2021. <https://www.lyrics.com/lyric-lf/4712500/Lorris>.

    We need you!

    Help build the largest human-edited lyrics collection on the web!

    Browse Lyrics.com

    Our awesome collection of

    Promoted Songs

    »

    Quiz

    Are you a music master?

    »
    Who is “Maggie May” to Rod Stewart?
    • A. A prostitute
    • B. The woman who took his virginity
    • C. An ex girlfriend
    • D. His grade school crush

    Free, no signup required:

    Add to Chrome

    Get instant explanation for any lyrics that hits you anywhere on the web!

    Free, no signup required:

    Add to Firefox

    Get instant explanation for any acronym or abbreviation that hits you anywhere on the web!

    Lorris tracks

    On Radio Right Now

    Loading...

    Powered by OnRad.io


    Think you know music? Test your MusicIQ here!