Alter Geist

by Broilers




Da wo alles bereits kaputt ist
Geht noch mehr kaputt
Kennst du die Theorie vom zerbrochenem Fenster?
Hab' niemand eingeladen, alle kommen vorbei
Aus dem Keller, aus den Schränken Geister und Gespenster

Es wird eh nicht mehr so hell zum Tag
Ich bin schon wieder zurück in schwarz

Was bleibt, wenn der Sommer geht?
Was bleibt, wenn der Sommer geht?
Was hart? Jetzt wird es härter
Was schwarz? Jetzt wird es schwärzer

Die Blätter fallen
Mir fällts nicht leicht
Pünktlich, pünktlich in der Zeit
Es kehrt zurück der alte Geist
Es hielt sich zu, regnet sich an, ich sauge Trauriges auf
Lege mich hinein

Es sickert ein und macht sich breit
Er ist zurück, der alte Geist

Was bleibt, wenn der Sommer geht?
Was bleibt, wenn der Sommer geht?
Was hart? Jetzt wird es härter
Was schwarz? Jetzt wird es schwärzer

Ich such' dich nicht, denn du suchst nach mir
Sind uns lange gut bekannt und du machst mir keine Angst mehr
Geht alles wieder
Wie es war
Wir sehen uns im nächsten Jahr

Was bleibt, wenn der Sommer geht?
Was bleibt, wenn der Sommer geht?
Was hart? Jetzt wird es härter
Was schwarz? Jetzt wird es schwärzer
Was bleibt?
Wenn die verdammte Wolke über uns schwebt?
Was bleibt? 
Du bist die, wie du gegangen
Wenn die verdammte Wolke über uns schwebt?

Du wirst nicht vermisst

Written by: Sammy Amara

Lyrics © Universal Music Publishing Group

Lyrics Licensed & Provided by LyricFind

© Lyrics.com