Search results for der sommer der jetzt nicht war by 2raumwohnung

We've found 64 lyrics, 85 artists, and 100 albums matching der sommer der jetzt nicht war by 2raumwohnung:


Albums:

Und Es War Sommer (Peter Maffay) · Der Letzte Sommer [Pimp the Party] (Hutchinson, Hutch) · Sommer in Der Stadt (Wolfgang Petry) · War War War: Live (Country Joe McDonald) · War: Songs from the War Years, 1941-1945/Music from the War Movies (Hutchinson, Hutch) · War War War: Live (Country Joe McDonald) · War War War: Live (Country Joe McDonald) · Wenn das Nicht Liebe War (Philipp Engel) · Es War Nicht Alles Schlecht (Die Prinzen) · Es War Nicht Alles Schlecht (Die Prinzen) – and 90 other albums »


zerrinnt
In meinem Leben fehlt jetzt ein Stück
Die Trage war nur geliehen

Gib mir den Sommer zurück
Jedes Wort, jeden Schritt
Gib mir den Sommer
Über´s Meer hinaus

Halt dich fest ab mir
Weil der Wind sich jetzt dreht
Es wird ein stürmischer Tag
Unser Leben wird wahr
Ist der Frühling vorbei
den ganzen Sommer war
Der Mohn so rot nicht wie dein
rotes Haar
Jetzt wird es abgemüht das Gras
Die bunten Blumen welken auch dahin
Und wenn der
war
Der mohn so rot nicht wie dein rotes haar
Jetzt wird es abgemht das gras
Die bunten blumen welken auch dahin

Und wenn der rote mohn so blass
Der Regen tropft und bringt die Eiszeit mit
Die mein Gefühl erfriert.
Du sagst kein Wort.
Dein Einsatz war gut überlegt und kalkuliert
Ich hab
Spaß gemacht

Das war der Sommer meines Lebens und wenn es jetzt nicht klappt
Dann ham' wir immernoch die beste Zeit der welt gehabt
Ich hab' gemacht
sagen, wie schön der Traum war
Kann vieles erst jetzt verstehen

Viele Fragen, viele Fragen und die Antwort fällt so schwer
Ist das Glas mit edlem Wein
schön 
96 Tage lang 
Warst du nicht hier 
Hab dich so lange nicht gesehen

Es scheint jetzt so traurig hier 
In diesem Moment 
Es ist die
Und ich werde nicht mein Feuer verlieren
Nicht jetzt, nicht an euch, nicht hier

Auf einmal war die Euphorie wieder weg
Zurück zuhaus', wie komm ich
geh' ich über'n Asphalt
Es ist endlich nicht mehr so kalt

Ich freu' mich auf den Sommer mit dir
Die Sonne steht ganz hoch über mir
Wenn dir kalt ist,
wenn ich ein Vergewaltiger wär 
Früher hatte ich kein Geld und war der Rede nicht wert 
Doch jetzt redet jeder Penner nur von mir 
Jeder von euch
Rasend kam der Herbst mit seinen Gaben aus blättrigem Gold
War´s nicht sommer erst wie schnell uns die Zeit überrollt
Da wo´s gestürmt hat wird´s
doch sicher Hunger
Weiße Wolke kann sein Zögern nicht verstehen

Und du sagtest: Meine Schwester Weiße Wolke soll es wissen
Es ist geheim, der Große
Sommer 99 nachts vor Deinem Haus
Hast Du zu mir gesagt, Du musst hier endlich raus.
Raus aus dieser Straße, raus aus dieser Stadt,
Dir ist nicht
Stunde Null hat begonnen
Aus der Asche entsprung', der Sommer kann kommen

Und wenn ich wieder fall', fall' ich auf Beton
Und wenn es mich nicht umbringt,
trotzdem entspannt
Denn glückliche Menschen sind nicht interessant.

Und wär' mein Großvater nicht seit sieben Jahren tot
Würde er jetzt sagen "Mensch,
Eltern nicht verstehen
Das war mir immer schon egal, Hausmarke ist am Zug
Das ist Hip Hop Musik und davon krieg ich nicht genug
So jetzt wisst ihr
drinnen Sonnenschein
Doch wollt ihr mich reden sehen müsst ihr nicht im Regen stehen
Meine Scheibe kaufen und am Lautstärkeregler drehen
Das ist der
hab's erlebt, ich war schon hier
Und wenn's am schönsten ist, ich nichts mehr vermiss
Dann nehm ich Reißaus und reiß aus

Jetzt steht meine Welt
nicht so deutlich hinterher geschaut.
Zum Glück ist Sommer, das Wetter ist geil.
Und nach 'nem Becher mit Eis ist der Stress schon vorbei.
Yeah nice,
niemals allein
Wir beide waren mal 'ne Weltstadt
Und jetzt sind wir nur noch ein Dorf

Die Touristen fallen ein wie im Sommer die Insekten
Ich fahr'
nichts bereut
Mir ist es heute und auch gestern schon so vorgekommen
Nur durch vergessen kommt der grenzenlose Horizont
Ich seh die Grelle, Sommer
Wonderbra
Schlechter als der Sommer war
Kälter als der Winter
Laberst mich voll von wegen Kinder
Und ich denk' nur jetzt spinnt er
Die Rinder, der Wahn
Oh
Medienvernetzung
Doch nach meiner Einschätzung führt das auch zur medialen Versexung

Jetzt stell ich mir mal vor, ich wär' in der Pubertät
Es wär' noch nicht
schreien ohje ohje, es Donnert und Blitzt
Glaub mir wenn ich rapp' ist nie wieder Sommer, du Bitch
Geh frag den Aliena, jetzt ist der Player da,
Jeder